Kaviar aus Algen (Seetang)

Algen sind nicht erst seit dem Trend hin zu vegetarischen Lebensmitteln eine gute Alternative für eine fleischlose Zubereitung von Speisen. So ist beispielsweise der Goma Wakame Seealgensalat seit jeher eine gängige Delikatesse, die im asiatischen Raum geschätzt wird.

Da die Kunden seit geraumer Zeit immer bewusster zu natürlichen Lebensmitteln greifen und neben den Bioprodukten auch die vegane Bewegung immer mehr Zulauf findet, ist es eine logische Konsequenz, dass auch wir neue Produkte in unser Sortiment aufnehmen, um den Kundenwünschen entsprechen zu können. Neben der puren Variante des vegetarischen Kaviars, hat man mit zahlreichen Geschmacksrichtungen auch interessante Kaviarsorten aus Seetang.

Ein weiterer Vorteil des Algenkaviars ist die Tatsache, dass er auch beim Erhitzen seine Farbe nicht verliert und somit auch die Optik der Gerichte zur Geltung kommen kann. Der Kaviar aus Seetang enthält aber auch kaum Kohlenhydrate, sodass er auch als Low Carb Produkt bezeichnet werden kann. Geschmacklich bringen sie in purer Form den Charakter des Meeres mit und sind so eine exzellente Alternative zu echtem Störkaviar.

Kaviar aus Algen (Seetang) Algen sind nicht erst seit dem Trend hin zu vegetarischen Lebensmitteln eine gute Alternative für eine fleischlose Zubereitung von Speisen. So ist beispielsweise der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kaviar aus Algen (Seetang)

Algen sind nicht erst seit dem Trend hin zu vegetarischen Lebensmitteln eine gute Alternative für eine fleischlose Zubereitung von Speisen. So ist beispielsweise der Goma Wakame Seealgensalat seit jeher eine gängige Delikatesse, die im asiatischen Raum geschätzt wird.

Da die Kunden seit geraumer Zeit immer bewusster zu natürlichen Lebensmitteln greifen und neben den Bioprodukten auch die vegane Bewegung immer mehr Zulauf findet, ist es eine logische Konsequenz, dass auch wir neue Produkte in unser Sortiment aufnehmen, um den Kundenwünschen entsprechen zu können. Neben der puren Variante des vegetarischen Kaviars, hat man mit zahlreichen Geschmacksrichtungen auch interessante Kaviarsorten aus Seetang.

Ein weiterer Vorteil des Algenkaviars ist die Tatsache, dass er auch beim Erhitzen seine Farbe nicht verliert und somit auch die Optik der Gerichte zur Geltung kommen kann. Der Kaviar aus Seetang enthält aber auch kaum Kohlenhydrate, sodass er auch als Low Carb Produkt bezeichnet werden kann. Geschmacklich bringen sie in purer Form den Charakter des Meeres mit und sind so eine exzellente Alternative zu echtem Störkaviar.