Lachskaviar

Keta Lachskaviar

Der Lachskaviar hebt sich besonders durch die Größe der Körnung von allen anderen Kaviarsorten ab. Charakteristisch ist die stechend orange rote Färbung weshalb er auch oftmals als „roter Kaviar“ bezeichnet wird. Im Vergleich zum Forellenkaviar ist der Rogen etwas weicher und entsprechend der Größe der Körnung geschmacklich intensiver. Zum Lachskaviar zählt der Keta Lachskaviar, Gorbuscha Lachskaviar und der Coho Lachskaviar. Darüber hinaus enthält der Kaviar aber auch eine Vielzahl an wertvollen Inhaltsstoffen. Der edle Rogen ist reich an Eiweiß, Vitaminen und wichtigen Omega-3-Fettsäuren.

Frischer Keta-Lachskaviar aus Kanada

Ketakaviar wird vom sogenannten Ketalachs gewonnen, einer pazifischen Lachsart von bis zu 100 cm Länge. Der Ketalachs ist entlang der amerikanischen Pazifikküste insbesondere von Alaska bis Oregon anzutreffen. Außerdem kommt er an der asiatischen Küste von der Beringsee bis nach Korea und Japan vor. Ketakaviar ist der frische Rogen der weiblichen Lachse, der durch schonendes Salzen haltbar gemacht wird. Lachskaviar zählt nicht zu den klassischen Kaviarsorten, da er nicht vom Stör gewonnen wird weshalb er auch umgangssprachlich als Kaviarersatz bezeichnet wird. Im Gegensatz zum klassischen Störkaviar zeichnet sich der Lachsrogen durch seine kräftige, stechende Färbung aus, die ihn zu einer ebenso dekorativen wie schmackhaften Kaviarsorte macht. Charakteristisch für den Kaviar vom Lachs ist sein leichter, milder Lachsgeschmack.

Mild gesalzener Malossol Kaviar

Unser Lachskaviar ist milder kanadischer Malossol Kaviar mit einem Salzgehalt von 2,5%. Der Begriff Malossol steht im Russischen für "mild gesalzen" und bezeichnet Kaviarsorten mit einem besonders niedrigen Salzgehalt. Grundsätzlich trägt das Salzen dazu bei, den Kaviar haltbarer zu machen. Hochwertiger, gekühlter Kaviar kommt jedoch mit einem sehr niedrigen Salzgehalt aus, wodurch der Eigengeschmack besser erhalten bleibt. Ebenso wie der klassische Störkaviar wird auch Lachskaviar häufig als Grundlage für edle Häppchen sowie als exquisite Dekoration verwendet. Auf Gebäck oder Blinis kommt der edle Rogen insbesondere in Kombination mit Champagner, Wodka oder trockenem Weißwein hervorragend zur Geltung. Verzichten sollten Sie hingegen auf kräftige Gewürze oder Beilagen, damit sich der feine Kaviargeschmack voll entfalten kann.

Keta-Lachskaviar online kaufen

Ihren Ketakaviar kaufen Sie bei uns wahlweise in der Dose oder im Glas. Unser Ketalachs Kaviar Superior ist frischer, nicht pasteurisierter Lachskaviar von feinster Qualität. Bestellen Sie jetzt online Ihren kanadischen Ketakaviar und genießen Sie den milden Geschmack unseres hochwertigen Lachskaviars. Ketakaviar kann auf verschiedene Arten serviert werden, wobei hier die Möglichkeiten vom puren Genuss bis hin als Highlight in Salaten oder Pastagerichten möglich ist. Der leicht fischige und zugleich salzige Geschmack macht ihn zum idealen Begleiter bei zahlreichen Fisch- und Fleischkompositionen. Rezepte hierzu finden Sie auch auf unserem Blog.