Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kaviarersatz - Keta, Tobiko und Co.

Da des Öfteren von Kaviarersatz gesprochen wird und dieser Ausdruck den hochwertigen Produkten nicht gerecht wird, wollen wir hier von Alternativen sprechen. Denn in der Tat ist die Herstellung sowie Verarbeitung der jeweiligen Kaviarsorten teils mit großem Aufwand verbunden. Speziell beim Ketakaviar oder dem Bachsaibling zeigen sich teils große Qualitätsunterschiede, die bei Korngröße und Geschmack ergeben.

Bei uns erhalten Sie ausschließlich Ketakaviar der Qualität 1A mit einem festen und großen Korn. Wie auch bei unseren anderen Kaviarsorten ist hier eine Malossol-Salzung für uns Pflicht. Damit wird der jeweilige Charakter des Rogens fein herausgearbeitet.

Trend Kaviar

Masago und Tobiko sind vorwiegend bekannt als Dekoration für Sushi. Der Trend Kaviar lässt sich auch sehr gut zu einer Kartoffel, auf einem gekochten Ei, oder Butterbrot genießen. Generell eignet sich die feine Körnung ideal für das Verzieren von vielen verschiedenen Speisen.

Der schwarze Capelin Kaviar sieht dem Störkaviar hinsichtlich seiner schwarzen Kaviarkörnung sehr ähnlich, kann geschmacklich hingegen nicht mit ihm verglichen werden. Alle Sorten von Trend Kaviar Asia sind sowohl farblich als auch geschmacklich sehr abwechslungsreich und immer für eine Überraschung gut in ihrer Küche. Zu dem Kaviar mit der kleinsten Kaviarkörnung zählen der Masago und der Tobiko. Erhältlich in diversen Geschmacksrichtungen und Farben lässt sich der Kaviar vielseitig verwenden. Beliebt ist auch eine Mischung aus Tobiko und Masago, die sich geschmacklich und farblich sehr gut ergänzen.

Kaviarersatz - Keta, Tobiko und Co. Da des Öfteren von Kaviarersatz gesprochen wird und dieser Ausdruck den hochwertigen Produkten nicht gerecht wird, wollen wir hier von Alternativen sprechen.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kaviarersatz - Keta, Tobiko und Co.

Da des Öfteren von Kaviarersatz gesprochen wird und dieser Ausdruck den hochwertigen Produkten nicht gerecht wird, wollen wir hier von Alternativen sprechen. Denn in der Tat ist die Herstellung sowie Verarbeitung der jeweiligen Kaviarsorten teils mit großem Aufwand verbunden. Speziell beim Ketakaviar oder dem Bachsaibling zeigen sich teils große Qualitätsunterschiede, die bei Korngröße und Geschmack ergeben.

Bei uns erhalten Sie ausschließlich Ketakaviar der Qualität 1A mit einem festen und großen Korn. Wie auch bei unseren anderen Kaviarsorten ist hier eine Malossol-Salzung für uns Pflicht. Damit wird der jeweilige Charakter des Rogens fein herausgearbeitet.

Trend Kaviar

Masago und Tobiko sind vorwiegend bekannt als Dekoration für Sushi. Der Trend Kaviar lässt sich auch sehr gut zu einer Kartoffel, auf einem gekochten Ei, oder Butterbrot genießen. Generell eignet sich die feine Körnung ideal für das Verzieren von vielen verschiedenen Speisen.

Der schwarze Capelin Kaviar sieht dem Störkaviar hinsichtlich seiner schwarzen Kaviarkörnung sehr ähnlich, kann geschmacklich hingegen nicht mit ihm verglichen werden. Alle Sorten von Trend Kaviar Asia sind sowohl farblich als auch geschmacklich sehr abwechslungsreich und immer für eine Überraschung gut in ihrer Küche. Zu dem Kaviar mit der kleinsten Kaviarkörnung zählen der Masago und der Tobiko. Erhältlich in diversen Geschmacksrichtungen und Farben lässt sich der Kaviar vielseitig verwenden. Beliebt ist auch eine Mischung aus Tobiko und Masago, die sich geschmacklich und farblich sehr gut ergänzen.